Your favorite photos collection

Use Add to favorites button to save photos in this list.
filter by tag

Tags

Eggleston Fotobuch Schwarz-Weiss

Sebastian Burger – Baku

Sebastian Burger – Baku

Sebastian Burger

BAKU

Stadt der schlagenden Winde

Farb-Fotografien

5. Mai bis 23. Juni 2012

Vernissage am Freitag, den 4. Mai 2012 von 19.00 bis 22.00 Uhr

Finissage am Samstag, den 23. Juni 2012 von 13.00 bis 16.00 Uhr

Baku ist die Hauptstadt Aserbaidschans. Hier findet im Mai der “Eurovision Song Contest 2012″ statt. Ein temporäres Ereignis, dem ganze Strassenzüge weichen müssen. Doch der Umbau der kaspischen Metropole, deren persischer Name auf ihr windiges Wetter verweist, vollzieht sich schon seit mehr als zehn Jahren.

Allein in den Jahren von 2000 bis 2008 wurden mehr als 800 neue Hochhäuser in der Innenstadt Bakus errichtet, Grundstückspreise steigen rasant, alte Bausubstanz muss weichen, Menschen verlieren ihre Wohnungen, die Neubauten werden oft mangelhaft errichtet.
Dabei blickt Baku auf ein reiches architektonisches Erbe zurück. Gründerzeitartige Bauten reihen sich aneinander, Boulevards und große Promenaden prägen das Stadtbild und geben der im Kern orientalischen Stadt eine europäische Anmutung, ähnlich wie Paris oder Berlin.

Dabei stehen die neu gebauten Appartements stehen oft leer, Wohnungen werden nicht selten nur als Geldanlage gekauft.
Das alte Stadtbild Bakus verändert sich rasant, der Wandel geht einher mit der Verdrängung des aserbaidschanischen Kulturerbes aus der Zeit um 1900.
Die Fotografien von Sebstian Burger geben den Blick frei auf das verschwindende kulturelle Erbe Bakus. Die Stadt steht stellvertretend für die globalisierte Entwicklung vieler Staaten des ehemaligen Ostblocks.

Parallel zur Ausstellung ist ein Buch erschienen, das gerade für den Deutschen Fotobuchpreis 2012 nominiert wurde. Infos zum Buch hier>>>

Vita Sebastian Burger

31.12.1979 – Seeheim-Jugenheim geboren /
1999 – Abitur am Carl von Linde Gymnasium Kempten /
1999 – Fotografisch begleitetes Projekt: „Mit dem Rad nach Peking“ /
2000–2011 – audio-visuelle Lichtbild-Vorträge über Radprojekte /
2001 – Tandem-Projekt „Come-join-me-Tour“ in Südamerika /
2002–2003 – Praktika bei Hamburger und Münchner Fotografen /
2003–2009 – Studium an der Hochschule für Künste Bremen – Schwerpunkt Fotografie bei Prof. Peter Bialobrzeski – Diplom /
2005–2006 – Tandem-Projekt mit Blinden von Bremen nach Singapur /
2007 – Gastsemester an der École n. s. des beaux-arts de Lyon /
2009–2010 – „Vamonos“ (ein Tandem-PR) – Projekt mit Gehörlosen /

Lebt in Bremen und arbeitet in Deutschland

Ausstellungen (G = Gruppena. / E = Einzelausstellung)


2011 – Berlin – 25Books – Baku /
2011 – Heidelberg – Collegium Augustinum – Baku – E /
2011 – Karlsruhe – Architekturschaufenster – Baku – E /
2010 – Stuttgart – f 75 Galerie – Baku – E /
2009 – Bremen – Bremer Zentrum für Baukultur – Baku – E /
2008 – Baku – Aserbaidschan – Kappelhaus – Deutsche Spuren in Baku – E /
2008 – Dießen – Collegium Augustinum – blind fotografiert – E /
2007 – Chemnitz – das tietz – blind fotografiert – E /
2007 – Luxemburg – Centre Culturel de Rencontre Abbaye de Neumünster – Photo Meetings Luxemburg – G /
2005 – Ahoj Ostrava – KUBO Bremen – G /

Auszeichnungen


2010 – VG Bildkunst Stipendium “Ökodörfer in Deutschland” /
2008 – ASA Stipendium – describing urban changes – Aserbaidschan /

Publikationen / Auswahl


2011 – Fine Art Printer – Deutschland – S 68-71 – Text+Bilder – Baku /
2010 – Buch „Baku – Stadt der schlagenden Winde“ – 1. Auflage von 1000 Stück im Eigenverlag – dreisprachig auf de – en – az /
2010 – Aktiv Radfahren – S 140-145 – Text+Bilder – Vamonos Projekt /
2009 – StadtBauwelt – S 43-69 – Bilder – Baku /
2006 – Aktiv Radfahren – S 14-21 – Text+Bilder – BlindCycle Tour /
2006 – VIER Magazin – S 94-95 – Text+Bilder – BlindCycle Tour /
2005 – VIER Magazin – S 98-101 – / BlindCycle Tour /
2003 – Starshot – S 28-34 – T.+Bilder – Mit dem Rad nach Peking /
2002 – tours Magazin – S 80-84 – Bilder – Mit dem Rad nach Peking /
2002 – Starshot – S 41-47 – Text+Bilder – Come-join-me-Tour /
2000 – Penthouse – S 38-43 – Bilder – Mit dem Rad nach Peking /